Power BI Premium P5 (Instanz/Monat)

Angebot!

Alter Preis: 80.951,80  Neuer Preis: 67.913,50 

Endlose Möglichkeiten mit Power BI Premium.

Beschreibung

Power BI Free, Power BI Pro und jetzt Power BI Premium.  Wo ist da der Unterschied?

Zunächst einmal, was ist Power BI eigentlich?

Stellen Sie Verbindungen mit und Visualisierungen von beliebigen Daten mithilfe der einheitlichen, skalierbaren Plattform für Self-Service und Business Intelligence (BI) auf Konzernniveau her, die leicht zu verwenden ist und Ihnen zu besseren Data Insights verhilft. Ein kurzes Video dazu finden Sie hier.

Free vs. Pro vs. Premium

Power BI Free ist in fast jedem Lizenzpaket von Microsoft 365 und Office 365 enthalten. Power BI Pro dagegen kann entweder zusätzlich dazu gebucht werden, oder über das Microsoft 365 E5, bzw. Office 365 E5 gekauft werden, denn diese zwei Pakete beinhalten bereits die Pro Version.  Der Unterschied zwischen Free und Pro liegt eigentlich in der Zusammenarbeit. Ich habe die Möglichkeit als Pro User mit anderen Pro Usern (meinen Kollegen) zusammen an Berichten/Dashboards zuarbeiten. Des weiteren habe ich die Möglichkeit diese Berichte auch mit Kollegen zu teilen, was schon ziemlich praktisch sein kann im Arbeitsalltag. Ein weiterer Unterscheid, welcher durchaus wichtig für Sie sein könnte, ist die Maximale Anzahl der automatischen Aktualisierungen pro Tag. Free-User haben eine einzige automatische Aktualisierung pro Tag, Pro User haben 8 Aktualisierungen und Premium User sogar 48 pro Tag. Während die beiden anderen Lizenzen jeweils á Benutzer lizenziert werden, fängt man nun bei den Premium-Lizenzen an, pro Instanz zu lizenzieren. Dabei ist allerdings wichtig, dass die User vorher bereits Pro User waren, bevor Sie eine Premium Lizenz aktivieren können.

Im Endeffekt holt man sich mit den Premium Lizenzen zusätzliche Rechenpower von Microsoft dazu. P1, P2, P3, P4 und P5 unterscheiden sich hierbei im Umfang. Das ist gerade für große Firmen interessant, die viel Daten analysieren und verarbeiten müssen. Alle anderen kommen mit den Free und/oder Pro-Versionen super aus. Wenn Sie mehr über die einzelnen Versionen erfahren wollen, klicken Sie hier.

Power BI Premium P5 enthält:

  • 128 v-cores
    • 64 Frontend Cores
    • 64 Backend Cores / 400 GB RAM
  • DirectQuery/Live Connection (per sec): 480
  • Model Refresh Parallelism: 96

Speicherplatz ist auf 100 TB limitiert. P5 ist für sehr große Modelle mit mehr als 100 GB.

Welche Leistung Sie brauchen, können Sie ganz einfach über den Power BI Premium-Rechner ausrechnen lassen. Die Administratoren in Ihrem Betrieb haben anschließend die Möglichkeit über die Power BI Premium Capacity Metrics App zu sehen, wie Ihre Data-Sets performen. Mehr Rechenleistung als in P5 bietet Microsoft derzeit nicht an.

Lizenzierung: Der Betrag wird Ihnen monatlich in Rechnung gestellt, der Vertrag beinhaltet jedoch 12 Monate. Bei Jahresabonnements wird eine Gebühr fällig, wenn Sie das Abonnement vor Ablauf der Laufzeit kündigen.